Suche

Ausbildung plus Studium

Bachelor of Arts – Fachrichtung Business Administration

Perfekt kombiniert!

Berufliche Aufgaben

Sie werden dual in allen Abteilungen des Industriebetriebes ausgebildet und durchlaufen die Bereiche Einkauf, Finanzen, Verkauf, Marketing, Export, Personal, Controlling, IT und Logistik. Nach der Abschlussprüfung können Sie in jeder Abteilung, nach individueller Neigung, eingesetzt werden. Und das nicht nur theoretisch, sondern auch ganz praktisch.

Ausbildungsinhalte

Praktisch: Buchhaltungsvorgänge, Auftragssachbearbeitung, Versanddispositionen, Organisation und Auswertung von Marketing-Maßnahmen, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personaldienstleistungen, Anwendung von betriebsspezifischer Hard- und Software, Eingabe und Pflege von Daten und Informationen nach betriebsüblichen Verfahren, Anfertigen von Statistiken, Bedarfsermittlung und Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen.

Theoretisch: Ein vollwertiges betriebswirtschaftliches Studium in den Bereichen BWL, Recht, Management Tools, Wirtschaftsenglisch, Wirtschaftsmathematik, IT, Marketing, Finanzierung, Internationale Handelspolitik, Steuerlehre, Change Management, Projektmanagement.

Alle Inhalte werden an der Berufsbildenden Schule 3 in Mainz und in unserem Unternehmen vermittelt. Das Studium zur Erlangung und Intensivierung spezifischer Fachkenntnisse findet an der Hochschule Mainz statt. Der Ausbildungsberuf des/der Industriekaufmanns/-frau wird zum Ausbildungsende von der IHK Wiesbaden geprüft. Zudem besteht die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes in einem der Tochterunternehmen der Henkell & Co. Gruppe.

Ausbildungs­­voraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein guter bis sehr guter Schulabschluss (Abitur) sowie betriebswirtschaftliches Interesse. Jeweils beginnend zum 1. September, dauert die Ausbildung bis zum Abschluss zum/zur Industriekaufmann/-frau 2 ½ Jahre und das Studium bis zum Abschluss Bachelor of Arts 3 ½ Jahre.

Henkell & Co.-Gruppe
Personalabteilung
Biebricher Allee 142, 65187 Wiesbaden
0611 / 63-511