Suche

Champagne Alfred Gratien

Die edlen Champagner der Marke Alfred Gratien werden seit 1864 in Epernay hergestellt. In vierter Generation werden traditionell jedes Jahr aus den besten Cuvées der Sorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier einzigartige Champagner kreiert. Die erste Gärung findet in 228-l-Eichenholzfässern in den Kellern von Alfred Gratien statt, bevor die Cuvée während der klassischen zweiten Gärung in Flaschen zum Edelchampagner reift. So entstehen jedes Jahr circa 250.000 Flaschen in den Varianten Brut Classique, Brut Rosé, Brut Blanc de Blancs, Brut Millésime, Cuvée Paradis Brut und Cuvée Paradis Brut Rosé.

Champagne Veuve Emille

Ausgesuchte Pinot Meunier-, Pinot Noir- und Chardonnay-Trauben sind die Basis für diese abgerundete, unverwechselbare Brut-Cuvée. Ein Champagner mit typischer Farbe und harmonisch abgerundetem Geschmack, speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gastronomie. Veuve Emille wird in der Gastronomie glasweise angeboten.