Suche

Presse

Alle Informationen rund um Henkell & Co. - aktuell oder im Rückblick, zum Lesen oder Downloaden und immer auf dem neuesten Stand.

Sekttag 2018 bei Henkell

Prickelndes Programm beim „ersten Open-Air-Fest“ des Jahres am 12. Mai

20.03.2018

Herzlich willkommen zum Sekttag bei Henkell & Co.: Am 12. Mai öffnet die Kellerei von 11.00 bis 19.00 Uhr wieder ihre Tore für das beliebte Event. Die Besucher erwartet ein Blick hinter die Kulissen der Schaumweinherstellung, fein perlende Getränke und ein vielseitiges Programm für Groß und Klein.

Musik, Unterhaltung, mitspielen, mitfahren

Für eine tolle Stimmung auf der ersten Open-Air-Party des Jahres sorgt das Live-Musikprogramm mit mitreißenden Künstlern. In diesem Jahr stehen die beiden stimmgewaltigen Powerfrauen Leslie Ann Jost und Diana Schneider, Marco Matias mit seinem Cover-Repertoire aus Soul, R&B, Pop und Funk sowie Stimmungs-Garant und Entertainer Hugh Kanza auf der Bühne und versprechen beste Party-Stimmung durch den gesamten Tag. Wer selbst aktiv werden möchte, ist an den Roulette- und Black Jack-Tischen von und mit der Spielbank Wiesbaden richtig. Hier wird „just for fun“ das Glück im Spiel herausgefordert. Einsteigen und gleich mitfahren – das geht mit der beliebten Wiesbadener Stadtbahn THermine, die auf ihren Rundfahrten Zwischenstopps beim Sekttag von Henkell einlegt. Und damit der Sekttag ein Tag für die ganze Familie wird, gibt es ein spannendes Kinderprogramm zur Unterhaltung der jüngeren Besucher.

Zum Sehen und Staunen

Wie macht man eigentlich Sekt? Wer das schon immer wissen wollte, kann sich bei einer Führung durch die Kellerei in die Geheimnisse der Herstellung einweihen lassen. In der Sektmanufaktur erleben Besucher, wie besonders edle Schaumweine in traditioneller handwerklicher Produktion entstehen. Auch durch den prachtvollen Marmorsaal der Kellerei, festliches Ambiente für zahlreiche Veranstaltungen, führt die Besichtigung. Alle, die am Ende auf den Geschmack gekommen sind, können im Henkell Shop unter „feinen Perlen“ europäischer Sektkultur nach Lieblingsgetränken stöbern. Eine kleine Zeitreise Das Herz von Oldtimer-Fans schlägt höher bei den historischen Fahrzeugen der HMSC Oldtimer Rallye. Die Teilnehmer pausieren beim Zwischenstopp ihrer Tour wie jedes Jahr auf dem Gelände der Kellerei. Diesmal fällt der Termin auf den Sekttag – beste Gelegenheit, um die chromblitzenden Schmuckstücke verschiedener Epochen einmal aus der Nähe zu bewundern.

Zum Zurücklehnen und Genießen

Für die kulinarischen Genüsse am Sekttag stehen leckere süße und herzhafte Snacks und Fingerfood von Käfer’S, Nassauer Hof und Consortium bereit. Das eine oder andere Glas prickelnder Sekt rundet den bunten Tag ab, an dem es einfach nur heißt: Dabeisein, den Moment feiern und eine entspannte Auszeit mit der ganzen Familie genießen.

Sekttag bei der Kellerei Henkell & Co. am 12. Mai 2018, 11:00 bis 19:00 in Wiesbaden in der Biebricher Allee 142. Eintritt frei.

Leider keine Zeit am Sekttag? Zum Glück kann man die Kellerei auch das ganze Jahr hindurch besichtigen. Unter www.henkell-gruppe.de stehen Infos und eine Online-Anmeldemöglichkeit bereit.

 

 

  • Pressemeldung Henkell Sekttag 2018 PDF

  • Henkell Sekttag Plakat 2018

  • Henkell Sekttag Motiv

  • Künstler 2017 Motiv 1

  • Künstler 2017 Motiv 2