Suche

Presse

Alle Informationen rund um Henkell & Co. - aktuell oder im Rückblick, zum Lesen oder Downloaden und immer auf dem neuesten Stand.

Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Das Deutsche Haus feiert mit Henkell

21.02.2018

Als international bekannter, prickelnder Botschafter von Genuss und Lebensfreude “made in Germany” ist Henkell während der Winterspiele in Pyeongchang / Südkorea im Deutschen Haus präsent. Seit dem 9. und noch bis zum 25. Februar 2018 ist das Deutsche Haus im BirchHill Golf Club im Yong Pyong Resort über den Bergen von Pyeongchang die Anlaufstelle für ein hochkarätiges Publikum aus Athleten, Offiziellen, Medienvertretern, Wirtschaftsvertretern und Politikern. Hier finden in direkter Nähe zu den Wettkampfstätten Talkshows und die täglichen Pressekonferenzen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in winterlichem Flair statt. Die Location überzeugt durch ihre ideale Lage: Den Gästen öffnet sich ein Panorama auf die Silhouette der Skischanze im „Alpensia Jumping Park“ als einem der Austragungsorte. Näher dran geht kaum.

Offizieller Sektpartner des Deutschen Hauses

Bereits zum 6. Mal in Folge ist Henkell nun offizieller Supporter des Deutschen Hauses: Peking, Vancouver, London, Sotchi und Rio – dorthin ist der beliebte Sekt schon gereist, um exklusiv auf die deutschen Medaillengewinner anzustoßen. Aber auch sonst ist Henkell weltweit dabei, wenn das Leben gefeiert wird: Ob in Europa, USA, Kanada oder Australien – die meistexportierte deutsche Sektmarke begeistert in über 100 Ländern.

So prickelnd können Winterspiele sein

Das Daumendrücken hat sich gelohnt: Mit 11 Gold-, 7 Silber- und 5 Bronze-Medaillen gab es bereits zahlreiche Anlässe, um die Korken knallen zu lassen. Zum Glück ist das Deutsche Haus bestens versorgt: 1.500 Flaschen Henkell Trocken standen in Pyeongchang bereit, um herausragende Leistungen gebührend zu feiern. 100 Doppelmagnum-Siegerflaschen warteten darauf, an deutsche Medaillengewinner überreicht zu werden. Ganz gleich, wie oft es am Ende Gold, Silber und Bronze geben wird: Wir hoffen noch auf viele große und kleine prickelnde Momente im „Endspurt“ dieser Winterspiele. Allen, die noch an den Start gehen, drücken wir fest die Daumen. Henkell sagt: Toi, toi, toi!

  • Artikel als PDF

  • Henkell im Deutschen Haus 1

  • Henkell im Deutschen Haus 2

  • Henkell im Deutschen Haus 3

  • Henkell im Deutschen Haus 4

  • Henkell im Deutschen Haus 5

  • Henkell im Deutschen Haus 6

  • Henkell im Deutschen Haus 7

  • Henkell im Deutschen Haus 8

  • Henkell im Deutschen Haus 9

  • Henkell im Deutschen Haus 10

  • Henkell im Deutschen Haus 11

  • Henkell im Deutschen Haus 12